Flugpatenschaft - Tierheim Gazipasa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Flugpatenschaft

Für die Hunde, welche bereits vermittelt sind und in ihrem neuen Zuhause in Deutschland erwartet werden, suchen wir regelmäßig Flugpaten.

Eine Flugpatenschaft ist für Sie komplett kostenfrei und unkompliziert. Sie sind lediglich der Passagier, auf dessen Ticket das Tier gebucht wird. Alles rund herum - die Anmeldung bei der Fluggesellschaft, den Transfer des Hundes zum Flughafen, das Einchecken des Hundes, die Abholung in Deutschland - erledigen wir für Sie. Alles, was Sie für eine Flugpatenschaft mitbringen müssen, ist ein wenig Zeit am ca. vorletzten Tag Ihres Urlaubs, denn an diesem Tag muss der Hund zur Ausreise dem Veterinäramt vorgestellt werden. Da Sie als Flugpate in den Papieren stehen, müssen Sie zu diesem Termin leider anwesend sein. Unsere deutschen Kollegen vor Ort sind natürlich dabei und regeln alles.

Mögliche Veterinärämter sind in Gazipasa und in Alanya. Sie sollten also in der Nähe dieser Orte sein, bzw. die Möglichkeit haben dorthin zu kommen.

Am Zielflughafen warten dann bereits unsere deutschen Helfer auf Sie und die glückliche Fellnasen :-)

Es ist noch NIE passiert, dass ein Hund nicht abgeholt wurde!

Ebenfalls suchen wir IMMER Flugpaten, die leere Flugboxen und/oder Spenden auf dem Hinweg mit in die Türkei nehmen. Sollten Sie nach Antalya oder Alanya/Gazipasa fliegen, melden Sie sich bitte. Wir freuen uns über jedes Kilo, welches wir mit Flugpaten in die Türkei schicken können.





 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü